Browsed by
Kategorie: NEWS – Verbandsnachrichten

Nennung-online wird international

Nennung-online wird international

Warendorf (fn-press). Darauf haben viele gewartet: Ab sofort können Reiter auf der gewohnten Internetplattform www.nennung-online.de ihre Startanträge für internationale Turniere in Deutschland online stellen. Unter der Rubrik Turniersuche gibt es ab sofort zwei Varianten: nationale und internationale Turniere. Unter den internationalen Turnieren werden auch Turniere aufgelistet, deren Ausschreibung noch nicht hinterlegt ist. In diesem Fall kann durch Anklicken des angezeigten Symbols eine Startgenehmigung beantragt werden. Über die Entscheidung, ob eine Startgenehmigung erteilt wurde, werden die Reiter in gewohnter Weise rechtzeitig…

Weiterlesen Weiterlesen

29. Landesturnier im Landgestüt – Redefin Der fünftägige Event mit Landesmeisterschaften und Championaten startet in eine neue Runde

29. Landesturnier im Landgestüt – Redefin Der fünftägige Event mit Landesmeisterschaften und Championaten startet in eine neue Runde

(Redefin) Nach drei Hallen-Landesmeisterschaften im März und dem kommenden internationalen Turnier An-fang Mai kündigt sich bereits das 29. Landesturnier im Landgestüt Redefin an. Es wird sich vom 4. bis 8. Juli über fünf Tage erstrecken und ist zusammen mit der „Pferd“ in Mühlengeez das größte und bedeutendste nationale Reitturnier in Mecklenburg-Vorpommern. „Das Turnier in Redefin, das in diesem Jahr seine 4. Auflage erlebt, hat sich dank der Ausrichtergemeinschaft Sven Strauß, Enrico Finck und Stephan Schulz, sowie der guten Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen Weiterlesen

5. Liebenberger Pferdeform: Auf die inneren Werte kommt es an

5. Liebenberger Pferdeform: Auf die inneren Werte kommt es an

Liebenberg (fn-press). Auf die inneren Werte kommt es an – sowohl bei Menschen wie auch Pferden. Zu diesem Schluss kam das 5. Liebenberger Pferdeforum, in dem die Frage „Interieur und Herzblut als Erfolgsgaranten?“ auf den Prüfstand gestellt wurde. Beispiele aus Zucht, Sport und Wirtschaft zeigten, dass ohne entsprechenden Willen, Leistungsbereitschaft und Ausdauer kein Weg nach oben führt. Bereits zum fünften Mal luden die Deutsche Kreditbank AG (DKB), die Persönlichen Mitgliedern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und der Oldenburger Pferdezuchtverband Züchter,…

Weiterlesen Weiterlesen

7. Parlamentarischer Abend der FN in Berlin

7. Parlamentarischer Abend der FN in Berlin

Berlin (fn-press). „Es geht auch analog“. Unter dieser Überschrift hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) zu ihrem diesjährigen Parlamentarischen Abend eingeladen. Bereits zum siebten Mal gaben sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Pferdesport und Pferdezucht in der Zentrale der Deutschen Kreditbank AG in Berlin ein Stelldichein.  „Wir wollten mit unserem Motto klarmachen, dass bei allen Vorzügen einer flächendeckenden Digitalisierung kein Smartphone, Tablet, Film, Foto und Plüschtier den Kontakt zum echten Tier ersetzen kann“, sagt FN-Generalsekretär Soenke Lauterbach. Der lebende Beweis dafür…

Weiterlesen Weiterlesen

Reiter, Fahrer und Voltigierer laden zur Jahresversammlung ein

Reiter, Fahrer und Voltigierer laden zur Jahresversammlung ein

Am Samstag, 24. März, treffen sich die Reiter, Gespannfahrer und Voltigierer des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in der Viehhalle in Güstrow (Speicherstraße). 9327 organisierte Pferdesportlern wurde zum 1. Januar beim Landessportbund (LSB) Mecklenburg-Vorpommern gemeldet. Davon sind 8971 Mitglieder in den 257 Vereinen des Landesverbandes. Auch im Turniersport gab es einen Zuwachs. Im vergangenen Jahr wurden 126 Pferdeleistungsschauen (Turniere) sowie rund 100 Breitensportveranstaltungen im Land durchgeführt. Die Mitgliederversammlung beginnt 10 Uhr und nach dem Mittagessen (13 Uhr) laden die…

Weiterlesen Weiterlesen

3. Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ in Güstrow

3. Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ in Güstrow

Zur 3. Landeskonferenz „Sport und Gesundheit“ lädt der Landessportbund M-V  am 19. April von 10 bis ca. 15:30 Uhr in das Bürgerhaus Güstrow ein. Siehe auch Webseite: www.lsb-mv.de/sportwelten/Tagungen. Anmeldeschluss ist der 8. April. Die Konferenz richtet sich an Fachleute aus den Bereichen Schul- und Vereinssport,  Kinder- und Jugendmedizin,  Politik und öffentliche Verwaltung sowie an Eltern und weitere Interessierte. Unter dem Motto „Gesund bewegen lernen“ möchten wir mit ihnen in die Diskussion zur  Qualität und zum Zugang von Kindern und Jugendlichen…

Weiterlesen Weiterlesen

Bento Körner und Dr. Klaus Lemcke vom LSB geehrt

Bento Körner und Dr. Klaus Lemcke vom LSB geehrt

Zwei verdienstvolle Pferdesportler wurden bei der Auszeichnungsveranstaltung des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern im Rostocker Rathaus geehrt. Bento Körner aus Neubukow, seit mehr als vier Jahrzehnte Richter in den Disziplinen Dressur, Springen und Fahren auf vielen Turnieren sowie Prüfer und Mentor in der Trainer- und Richterausbildung, bekam durch Sportministerin Birgit Hesse die Sportplakette des Landes von der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. LSB-Präsident Andreas Bluhm zeichnete Dr. Klaus Lemcke bei dieser Matinee mit der Ehrennadel in Gold aus. Der Schweriner ist seit nahezu 60 Jahren…

Weiterlesen Weiterlesen

Landtag beschließt Verbot der Pferdesteuer – Pferdehalter in Schleswig-Holstein können aufatmen

Landtag beschließt Verbot der Pferdesteuer – Pferdehalter in Schleswig-Holstein können aufatmen

Im Oktober 2017 hatte es sich bereits abgezeichnet, nun dürfen die Pferdehalter in Schleswig-Holstein ganz offiziell jubeln: Der Landtag des nördlichsten Bundeslandes hat am Freitag eine Änderung des Kommunalabgabengesetzes beschlossen. Das bedeutet, dass Gemeinden keine Pferdesteuer erheben dürfen. Diese Entscheidung betrifft unmittelbar die Einwohner Tangstedts, das im vergangenen Jahr die Einführung einer solchen Steuer beschlossen hatte.   „Das ist ein Meilenstein im bundesweiten Kampf gegen die Pferdesteuer und ein großer Erfolg für alle Pferdesportler und -züchter. Wir freuen uns sehr,…

Weiterlesen Weiterlesen

Richter und Parcourschefs auf der Schulbank

Richter und Parcourschefs auf der Schulbank

44 Turnierfachleute des Pferdesports trafen sich in der Sportschule Güstrow, um sich weiterzubilden. Dabei ging es um das neue Regelwerk, die Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) 2018, die ab 1. Januar gilt. Aber auch die Erfahrungen des vergangenen Jahres wurden ausgetauscht. Gegenwärtig stehen 50 Richter und 17 Parcourschefs einschließlich Anwärter auf der Liste des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren. Sie sicherten im vergangenen Jahr 130 Turniere und rund 100 Breitensporttage im Land ab. 

Silberne Ehrennadel für Christian Beggerow

Silberne Ehrennadel für Christian Beggerow

Auf der Jahrestagung der Wettkampfrichter in Mecklenburg-Vorpommern erhielt Christian Beggerow die Ehrennadel des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren in Silber. Seit 40 Jahren ist der Güstrower als Jury-Mitglied auf Reitturnieren im Norden Deutschlands unterwegs. Im Springen bewertet er die Teilnehmer inzwischen bis zur höchsten, der schweren Klasse. „Besonders als Wächter des Regelwerkes hat er sich Respekt bei den Teilnehmern erworben“, hob Franz Wego (Dummersorf), Vorsitzender der Landeskommission für Pferdeleitungsprüfungen, in seiner Laudatio hervor. Mit dem Reiten hatte Christian…

Weiterlesen Weiterlesen