Browsed by
Kategorie: NEWS

Laura Graves: „Wir können es schaffen.“

Laura Graves: „Wir können es schaffen.“

Morgen starten beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2018, die Dressurwettbewerbe. Die häufigste Frage: Wer kann Isabell Werth schlagen? Laura Graves ist neben Sönke Rothenberger der Name, der am häufigsten genannt wird, und nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Rothenbergers Pferd Cosmo Werths schärfste Konkurrentin. Wir sprachen mit der US-Amerikanerin über ihren Start beim CHIO Aachen und ihre Chancen. Frage: Was macht für Sie Aachen aus?Laura Graves: Aachen ist etwas ganz Besonderes für mich. Es ist das anspruchsvollste Turniere der Welt…

Weiterlesen Weiterlesen

Aachen: Michael Kölz und FST Dipylon Dritte im Eröffnungsspringen

Aachen: Michael Kölz und FST Dipylon Dritte im Eröffnungsspringen

Aachen (fn-press). Der Bronzemedaillengewinner der Deutschen Meisterschaften 2018, Michael Kölz (Leisnig) hat das Eröffnungsspringen des CHIO Aachen mit FST Dipylon als bester Deutscher auf Platz drei abgeschlossen. Vizemeister Guido Klatte jun. (Lastrup) wurde mit Qinghai Fünfter. Am Donnerstag steht mit dem Nationenpreis der Springereiter einer der Höhepunkte des CHIO auf dem Programm. Michael Kölz und sein Deutscher Sportpferde-Hengst FST Dipylon (von Dinglinger – Lavall I) verließen den Aachener Parcours ohne Fehler in einer Zeit von 74,01 Sekunden. Schneller waren lediglich…

Weiterlesen Weiterlesen

Bundeschampionate: Trainingstag für Vielseitigkeitspferde

Bundeschampionate: Trainingstag für Vielseitigkeitspferde

Am 1. August können sich qualifizierte Pferde auf dem DOKR-Vielseitigkeitsplatz vorbereiten Warendorf (fn-press). Gut vorbereitet zu den Bundeschampionaten: Zur Einstimmung auf das große Finale Anfang September haben qualifizierte fünf- und sechsjährigen Vielseitigkeitspferde die Chance, den Warendorfer Vielseitigkeitsplatz im Rahmen einer Geländepferde-Trainingsprüfung am 1. August kennenzulernen. Die Nennung hierfür erfolgt Nennung-Online, der Nennungsschluss ist der 24. Juli. Am Trainingstag werden zwei Geländestrecken angeboten, jeweils eine für fünf- und eine für sechsjährige Pferde. Der Ablauf erfolgt analog einer Geländepferdeprüfung, allerdings Bewertung. Gestartet wird…

Weiterlesen Weiterlesen

Turniervorschau vom 17. bis 22. Juli 2018

Turniervorschau vom 17. bis 22. Juli 2018

CHIO Aachen vom 13. bis 22. Juli in AachenWeitere Informationen unter www.chioaachen.deDeutsche Jugendmeisterschaften Fahren und Bundesnachwuchschampionat Fahren vom 19. bis 22. Juli in OstenfeldeWeitere Informationen unter www.fahrsportfreunde-ostenfelde.deAUSLANDSTARTS Internationales Springturnier (CSI5*) vom 19. bis 22. Juli in Ascona/SUIChristoph Brüse (Wachtberg); Felix Haßmann (Lienen); Marco Kutscher (Bad Essen); Marcel Marschall (Altheim)Weitere Informationen unter www.csi-ascona.chInternationales Springturnier (CSI4*) vom 20. bis 22. Juli in La Coruna/ESPKatharina Offel (NC Bemelen/NED).Weitere Informationen unter www.csicasasnovas.comInternationales Springturnier (CSI4*/2*) vom 17. bis 22. Juli in Samorin/SVKCSI4*: Marc Bettinger (Saint-Aubin/SUI); Torben Köhlbrandt (Emsdetten); Julia Schönhuber…

Weiterlesen Weiterlesen

Global Jumping Berlin – Die Weltbesten reiten ein

Global Jumping Berlin – Die Weltbesten reiten ein

Berlin –  – Nicht weniger als 17 internationale Springreiter der Top-30 der Welt werden beim Global Jumping Berlin vom 27. bis 29. Juli im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm antreten, um bei dieser zwölften Station der Longines Global Champions Tour (LGCT) und Global Champions League (GCL) zu punkten.  In 15 internationalen Prüfungen wetteifern dann Reiter aus 26 Nationen um eine Million Euro Preisgeld, der Löwenanteil ist verteilt auf den Longines Global Champions Tour Grand Prix of Berlin presented by Sapinda am Samstag und dasChampionat der Deutschen Kreditbank AG von Berlin am…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue FN-Filmreihe mit Tipps für Reiteinsteiger startet heute

Neue FN-Filmreihe mit Tipps für Reiteinsteiger startet heute

Warendorf (fn-press). Aller Anfang ist schwer – das gilt auch im Pferdesport. Einsteiger müssen eine Menge lernen. Nicht nur auf dem Pferderücken, sondern auch bevor sie in den Sattel steigen. In der neuen Serie „Rebeccas Tipps für Reiteinsteiger“, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit Unterstützung von Schweizer-Effax (Effol) produziert hat, erklärt die Nachwuchs-Dressurreiterin Rebecca Horstmann die wichtigsten Grundlagen rund um die ersten Reitstunden. Die Serie startet heute unter www.pferd-aktuell.de/34988 und auf dem Youtube-Kanal der FN. Wie führt und putzt man ein Pferd…

Weiterlesen Weiterlesen

Große Resonanz auf Naeve-Turnier

Große Resonanz auf Naeve-Turnier

Ehlersdorf– Drei Tage lang, vom 20. – 22. Juli, steht die Reitanlage von Jörg Naeve im Mittelpunkt des Interesses beim CSN Ehlersdorf. Für die ganz jungen Pferde bietet das Turnier die Chance auf die Qualifikation zu den Bundeschampionaten, für die Routiniers geht es um ein feines Prüfungsprogramm mit dem Großen Preis als Höhepunkt. Und der ist mit 12.000 Euro Preisgeld dotiert. Bengtsson, Baackmann, Czwalina Gute Aussichten – so finden Naeves Kolleginnen und Kollegen aus ganz Norddeutschland. Zu den Promis im…

Weiterlesen Weiterlesen

Huanying China

Huanying China

Es ist zur längst Tradition geworden, dass das Partnerland des CHIO Aachen auf dem Aachener Marktplatz empfangen wird. Und so strömten auch am Montagabend die Aachener vor das historische Rathaus, um dabei zu sein, als sich das diesjährige Partnerland China mit einer spannenden Show aus Akrobatik, Musik, Kultur und Tanz im Herzen der Stadt präsentierte – und so einen kleinen Vorgeschmack auf die Eröffnungsfeier (20.15 Uhr WDR live) gab.  „Wir haben heute nicht nur besonderes Wetter bestellt, sondern auch ein…

Weiterlesen Weiterlesen

HA.LT 2018 in Verden: Heiße Medaillen-Schlacht mit Abkühlung im Wassergraben

HA.LT 2018 in Verden: Heiße Medaillen-Schlacht mit Abkühlung im Wassergraben

Verden (psvhannover-aktuell). Zehn Landesmeister und zwei Amateur-Landesmeister kürte der Pferdesportverband Hannover vom 11. bis 15. Juli 2018 Hannoverschen Landesturnier, kurz HA.LT, in der Reiterstadt Verden in den Diszplinen Dressur und Springen. Steffen Engfer war mit Dapardie der Beste im Springparcours, Michelle Budde siegte mit Richmond bei den Dressurreitern. Die Nachwuchsreiter im Pferdesportverband Hannover kämpften auch um die Fahrkarten zu den Deutschen Jugendmeisterschaften in München (mit Ergebnisüberblick Prüfungen Sonntag). Das richtige Outfit zur großen Landesmeisterehrung mit Pferden im Verdener Springstadion hatte die…

Weiterlesen Weiterlesen