Browsed by
Schlagwort: Absage

Saisonauftaktturnier Luhmühlen abgesagt

Saisonauftaktturnier Luhmühlen abgesagt

Luhmühlen (fn-press). Der geplante Saisonauftakt für die Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen fällt aus. Nach gründlicher Beratung hat der Veranstalter beschlossen, die für den 24. und 25. März vorgesehene Zwei-Sterne-Prüfung (CIC2*) abzusagen. In den Vorjahren wurde das CIC2* von vielen Kaderreitern zum Start in die grüne Saison genutzt, in diesem Jahr war es auch als erste Station im U25-Förderpreis vorgesehen.  „Es ist uns leider witterungsbedingt nicht möglich, das Turnier optimal vorbereiten zu können. Hinzu kommt, dass auch die Reiter im Moment nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Springen: Kein deutsches Nationenpreis-Team nach Abu Dhabi

Springen: Kein deutsches Nationenpreis-Team nach Abu Dhabi

Warendorf (fn-press). Im November hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) eine offizielle Einladung zum Nationenpreisturnier (CSIO5*) vom 14. bis 17. Februar in Abu Dhabi (UAE) erhalten. Die FN sagte daraufhin fristgerecht den Start eines deutschen Teams zu, erhielt jedoch im Januar einen Absagebrief der Emirates Equestrian Federation. Grund dafür ist eine Änderung des Reglements der Nationenpreis-Serie des Weltreiterverbandes FEI. Bundestrainer Otto Becker hatte Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen), Michael Jung (Horb), Denis Nielsen (Isen) und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) für einen Start in…

Weiterlesen Weiterlesen

Blievenstorfer Fahrturnier abgesagt

Blievenstorfer Fahrturnier abgesagt

Der Lewitzer FRV hat sein Fahrturnier mit Prüfungen bis zur schweren Klasse Anfang Mai in Blievenstorf abgesagt. Begründet wird dieser Schritt „vereinstechnisch“. Der Turnierstandort an der Autobahn A 24 in der Nähe von Neustadt/ Glewe wurde in der Vergangenheit von den Fahrern aus ganz Deutschland stets für den Beginn der „Grünen Saison“ und von den Bundestrainern zur Sichtung von Championatsteilnehmern genutzt.