Browsed by
Schlagwort: AndreThieme

Platz sechs für Thieme in Berlin

Platz sechs für Thieme in Berlin

(Berlin) In der CSI2*-Tour hat André Thieme in Berlin mit der acht Jahre alten Stute Colestina H Platz sechs in der Großen Tour am Samstag belegt. Mit einer strafpunktfreien Runde in 65,29 Sekunden konnte sich der Nationenpreisreiter aus Plau a.S. in feiner Form präsentieren. Die Prüfung gewann Anke Strohmann mit Forchello. Thomas Kleis (Gadebusch) platzierte sich mit Ugaulin du Bosquetiau an neunter Stelle, gleich dahinter reihte sich Christoph Maack aus Kirch-Mummendorf mit seiner 13 Jahre alten Stute Dyleen ein. Und…

Weiterlesen Weiterlesen

Thieme in Neustadt-Dose Siebter

Thieme in Neustadt-Dose Siebter

(Neustadt/ Dosse) André Thieme aus Plan am See hat bei den Offenen Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg als bester Mecklenburger mit Cupertino den siebten Platz belegt. Im Großen Preis des Landes Brandenburg blieben der Nationenpreisreiter und sein zehn Jahre alter Holsteiner zwar nicht fehlerfrei, lieferten allerdings die mit Abstand schnellste Zeit in der Siegerrunde. Bereits am Samstag konnte sich mit Christin Wascher eine Reiterin aus Mecklenburg-Vorpommern an die Spitze der zweiten Wertungsprüfung setzen.

Mecklenburger Thieme in Leszno

Mecklenburger Thieme in Leszno

Andre Thieme hat beim CSI-W im polnischen Leszno mit der sieben Jahre alten Stute Colestina Platz drei in der so genannten Kleinen Tour belegt. Colestina gehört dem Sportstall Thieme und zählt zu den Zukunftshoffnungen.  Das Paar blieb fehlerfrei in 76,23 Sekunden. Mit seinem Derbypferd Contadur startete Thieme auch in der Weltcup-Qualifikation der Gruppe D und belegte Platz neun nach einem Fehler.