Werbeanzeigen

Browsed by
Schlagwort: Ankuendigung

Hochdekorierte Medaillengewinner satteln auf dem Mühlfeld

Hochdekorierte Medaillengewinner satteln auf dem Mühlfeld

„Das Maimarkt-Turnier ist durch die Einbindung in die größte Regionalmesse Süddeutschlands fest in der Region verankert und gehört zu Mannheim wie der Wasserturm!“, sagt Peter Hofmann, Präsident des Reiter-Verein Mannheim und seit 35 Jahren „Macher“ und Organisator des Reitsport-Highlights in der Metropol-Region Rhein-Neckar. In diesem Jahr findet das Traditionsturnier zu Beginn der „grünen Saison“ bereits zum 55. Mal statt – vom 28. April bis zum 8. Mai sattelt im MVV-Reitstadion die internationale Elite im Springen, in der Dressur und bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbeanzeigen
Run auf Marbach: Geländeritte an zwei Tagen – Warteliste eröffnet

Run auf Marbach: Geländeritte an zwei Tagen – Warteliste eröffnet

Zu Recht hat das Turnier auf dem Gelände des baden-württembergischen Haupt- und Landgestüts den Ruf, zu den Top-Events der internationalen Szene zu gehören. Das aktuelle Nennungsergebnis spiegelt dieses Renommee wider. Die Startplätze sind so begehrt, dass inzwischen Wartelisten angelegt wurden. Auch der Zeitplan musste aufgrund der zu erwartenden Teilnehmerfelder angepasst werden: Die für die Zuschauer so spektakulären Geländeritte finden nun an zwei Tagen statt – am Freitag und am Samstag. Alleine für das CIC3*, erster Saisonhöhepunkt im internationalen Turnierkalender der…

Weiterlesen Weiterlesen

In Preding geht es um die nächsten Alpenspan-Team-Tour-Punkte

In Preding geht es um die nächsten Alpenspan-Team-Tour-Punkte

Nach einem fulminanten Startschuss bei der ersten Etappe in Gniebing, macht die Alpenspan Team Tour 2018 in zwei Wochen, von 04. bis 06. Mai, in Preding Station.  Der Zwischenstand ist denkbar knapp. Nur wenige Punkte trennen die besten drei Teams nach der Auftaktveranstaltung voneinander: Das Team RIEGERbau führt mit 60 Punkten vor dem Team Spedition Thomas mit 59 Punkten und dem Team Mus-Max mit 58 Punkten. Neben der Teamwertung liegt der Fokus natürlich auch auf die Sonderwertung „Alpenspan Erfolgreichster Reiter…

Weiterlesen Weiterlesen

Pferdefestival Redefin – Schönes Wochenende

Pferdefestival Redefin – Schönes Wochenende

Redefin – Zwei Springreiter aus Mecklenburg-Vorpommern prägten das Pferdefestival 2017: Heiko Schmidt und Holger Wulschner. Der eine gewann das Championat am Samstag, der andere den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG am Sonntag. Das war sehr nach dem Geschmack der Reitsportfans aus dem Gastgeberland Mecklenburg-Vorpommern. Das Wiedersehen von Fans, Reitern und Pferden ist nicht ausgeschlossen, denn das Pferdefestival Redefin vom 4. – 6. Mai 2018 ist für beide Profis auch in diesem Jahr eine gute Adresse. Heiko Schmidt (Neu-Benthen) und…

Weiterlesen Weiterlesen

Europäische Springprominenz kündigt sich in Dortmund an

Europäische Springprominenz kündigt sich in Dortmund an

Die Liste prominenter und internationaler Reiter beim diesjährigen SIGNAL IDUNA CUP in den Westfalenhallen in Dortmund (22.-25. März 2018) vervollständigt sich. Es sind noch drei Wochen bis zum Turnierbeginn und die Nennungen des Who-is-Who der europäischen Springreiter sind ein klares Signal für das Traditionsturnier. Gute Unterbringung der Pferde in den Westfalenhallen, kurze Wege, sehr gute Bodenverhältnisse, ein sportlich höchst attraktives Angebot und eine fantastische Atmosphäre mit tollem Publikum. Das sind die Hauptgründe der Top-Reiter für einen Start in Dortmund und…

Weiterlesen Weiterlesen

Internationaler Turnierauftakt – Pferdefestival Redefin

Internationaler Turnierauftakt – Pferdefestival Redefin

Redefin – Seit fast zwei Jahrzehnten ist das Landgestüt Redefin Gastgeber für internationalen Sport: Das Pferdefestival Redefin sorgt vom 4. – 6. Mai für ein hohes Maß an Betriebsamkeit auf dem mehr als 200 Jahre alten Gestüt, dass dann zum Treffpunkt für Sport, Zucht und vergnügliche Begegnungen wird. Paul & Bettina Schockemöhle und ihr Partner Ullrich Kasselmann sind verantwortlich für das internationale Turnier vor dem Portal des Reithauses, das den Mittelpunkt der klassizistischen Anlage darstellt. Schön und einladend – so…

Weiterlesen Weiterlesen

Spannung im Kampf um Final-Teilnahme

Spannung im Kampf um Final-Teilnahme

Offenburg. Nur noch wenige Tage bis zur letzten Qualifikations-Station des FEI Weltcups der Voligierer in der Winter-Saison 2017/18. Nach den Turnieren in Madrid (ESP), Paris (FRA), Salzburg (AUT), Mechelen (BEL) und zuletzt Leipzig (GER) treten die besten Voltigierer der Welt nun in Offenburg an. Für die bereits für das Weltcup-Finale in Dortmund qualifizierten Athleten ist der Auftritt in der Baden-Arena lediglich ein letzter Test. Doch für einige Top-Pferdeakrobaten geht es im Rahmen der BadenClassics um nicht weniger als die Teilnahme…

Weiterlesen Weiterlesen