Browsed by
Schlagwort: Benjamin Wulschner

Benjamin Wulschner beim Hamburger Derby auf Platz vier

Benjamin Wulschner beim Hamburger Derby auf Platz vier

Benjamin Wulschner (Bütow/ Hohen Wangelin) kam mit seiner Stute Bangkok Girl beim 89. Deutschen Spring-Derby in Hamburg, präsentiert von J.J.Darboven, auf Platz vier. Dem 29-jährigen Mecklenburger unterlief nur ein Stangenabwurf und er hatte die schnellste Zeit der Vier-Fehler-Ritte.  Nach Stechen sicherte sich der 27 Jahre alte Brite Matthew Sampson auf der Stute Gloria van Zuuthoeve mit einer makellosen Leistung das Blaue Band. Platz zwei ging an Gilbert Tillmann (Grevenbroich), Derbysieger 2013, und Wallach Claus Dieter mit vier Fehlerpunkten. Die Vielseitigkeits-Weltmeisterin…

Weiterlesen Weiterlesen

43. Hallenturnier Verden – MV-Reiter erfolgreich

43. Hallenturnier Verden – MV-Reiter erfolgreich

(Verden) Christoph Lanske und Jörg Möller konnten beim Hallen-Reitturnier im niedersächsischen Verden auftrumpfen. Lanske gewann mit Chacco`s Girl die Springprüfung Kl. S* nach fehlerfreier Runde in 46,80 Sekunden. Platzieren konnte sich in der gleichen Prüfung auch Benjamin Wulschner mit Charlie auf dem siebten Rank. Jörg Möller sicherte sich in der Niedersachsenhalle mit Darling in der Youngster-Tour der sieben Jahre alten Pferde Platz drei.

Familie Wulschner hat Neustadt (Dosse) fest im Blick

Familie Wulschner hat Neustadt (Dosse) fest im Blick

(Neustadt-Dosse) Holger Wulschner (Groß Viegeln) und Benjamin Wulschner (Bütow) wollen es wissen, Hergen Forkert (Bremen) auch und Andreas Knippling (Hennef) sowieso: Das CSI Neustadt-Dosse vom 10. – 14. Januar 2018 ist für Springreiter und -reiterinnen der erste internationale Termin im Sportkalender des WM-Jahres 2018. Insgesamt 20 internationale Prüfungen umfasst dieses erste sportliche Get-Together, dass seit dem Jahr 2000 immer wieder etliche Sportgrößen nach Brandenburg in die Graf von Lindenau-Halle lockt. Janne Friederike Meyer-Zimmermann aus Hamburg ist die Top-Amazone, die die…

Weiterlesen Weiterlesen