Browsed by
Schlagwort: DKB-Riders Tour

Gebangt – gehofft – gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

Gebangt – gehofft – gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

(München) Er hatte sich das anders gedacht mit dem Titelgewinn. Christian Ahlmann, Rider of the Year 2018, wollte eigentlich sportlich einen rundum gelungenen Eindruck hinterlassen mit dem routinierten Schimmel Colorit. Daraus wurde nichts und ganz unvermutet sorgten die Top-Drei der DKB-Riders Tour dafür, dass ungeahnte Spannung aufkam bei der sechsten und letzten Wertungsprüfung der internationalen Springsportserie im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG. “Das war ein ganz großes Ziel von mir,” so Christian Ahlmann, “ich bin schon viele Jahre bei…

Weiterlesen Weiterlesen

München: Christian Ahlmann ist Rider of the Year

München: Christian Ahlmann ist Rider of the Year

München (fn-press). Nach fünf Etappen erreichte Deutschlands wichtigste Springsportserie „Riders Tour“ in der Münchner Olympiahalle ihr Jahresfinale. Erstmals darf sich Christian Ahlmann (43) als „Rider of the Year“ feiern lassen. Dieser Titel fehlte noch in der Sammlung des 43-Jährigen aus Marl. Sein Punktevorsprung war zwar enorm, aber Christian Ahlmann konnte sich des Triumphes vor dem Münchner Finale der Riders Tour nicht sicher sein. Janne-Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg) hätte ihm dem Titel streitig machen können und Andreas Kreuzer (Damme) mit einem Sieg…

Weiterlesen Weiterlesen

DKB-Riders Tour – Stevens holt sie alle ein

DKB-Riders Tour – Stevens holt sie alle ein

(München) Er hatte die Wahl und traf die richtige Entscheidung: “Ich wollte ursprünglich Talismann nehmen und hab mich heute Mittag, als ich sah, was für ein Parcours geplant ist, anders entschieden”, sagt Mario Stevens, “und das war gut. Der Kurs lag Brooklyn besser.” Mit dem 13 Jahre alten Fuchswallach Brooklyn nahm Stevens dem bis dahin führenden Andreas Kreuzer noch Sekundenbruchteile ab und setzte sich an die Spitze der Weltranglistenprüfung. Dieser Sieg beschert dem Niedersachsen aus dem oldenburgischen Molbergen den letzten…

Weiterlesen Weiterlesen

München: Mario Stevens Sieger im Championat

München: Mario Stevens Sieger im Championat

München (fn-press). Der „Rider of the Year“ und bester Reiter der diesjährigen Riders Tour wird am morgigen Sonntag offiziell in der Münchner Olympiahalle gekürt. Am heutigen Samstag traten die Aktiven zunächst zum Championat von München an. Sieger der zweitwichtigsten Prüfung der „Munich Indoors“ wurde Mario Stevens (Molbergen) mit seinem 13-jährigen westfälischen Wallach Brooklyn. Felix Hassmann (Lienen) gab in der Münchner Olympiahalle eine Extra-Vorstellung. Der Sieger des Großen Preises von 2017 gewann nicht nur das Eröffnungsspringen, sondern war auch in den…

Weiterlesen Weiterlesen

Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

(München) Er ist der Führende der DKB-Riders Tour 2018, noch ganz entspannt und völlig gelassen. “Ich bekomme jetzt sicher keinen Zitteranfall”, lacht Christian Ahlmann mit Blick auf die sechste und letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in München, “aber ich bin sowieso nicht der Typ dafür. Die Anspannung wird steigen, aber das muss auch so sein.” Ahlmann hat 13 Punkte Vorsprung vor Verfolgerin Janne Friederike Meyer-Zimmermann, durchaus komfortabel, allerdings glaubt der Springreiter nicht, dass seine Kollegin in irgendeiner Weise “Rücksicht” nehmen…

Weiterlesen Weiterlesen

Denis Nielsen ist hochmotiviert – DKB-Riders Tour

Denis Nielsen ist hochmotiviert – DKB-Riders Tour

(München) Der Countdown beginnt: In München ist die sechste und letzte Etappe der DKB-Riders Tour 2018 gestartet und noch vor den ersten internationalen Springprüfungen ist einer der drei Top-Favoriten schon mal in der Olympiahalle gesichtet worden. Denis Nielsen aus dem bayrischen Isen kam mit seiner Lebensgefährtin, der Dressurreiterin Victoria Michalke in die Halle, und schaute sich Traversalen und Tempiwechsel anstelle hoher, weiter und breiter Sprünge an… Nielsen ist motiviert und fest entschlossen, seinen Platz auf dem Podium mindestens zu halten:…

Weiterlesen Weiterlesen

Prestige und Punkte – DKB-Riders Tour Finale in München

Prestige und Punkte – DKB-Riders Tour Finale in München

(München) Es ist angerichtet für die sechste und letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in München vom 22. – 25. November: Sechs Kandidaten können sich gegenseitig noch den besten Podiumsplatz streitig machen, noch viel mehr haben theoretisch und praktisch Chancen auf den zweiten und dritten Rang im Endklassement in Deutschlands einziger internationaler Springsportserie. Rankingspitze Christian Ahlmann aus Marl ist indes ein absoluter Routinier und wird nichts dem Zufall überlassen. Gut möglich also, dass die DKB-Riders Tour am Sonntag, 25. November, den…

Weiterlesen Weiterlesen

DKB-Riders Tour – Finish in der Münchner Olympiahalle

DKB-Riders Tour – Finish in der Münchner Olympiahalle

(München) Die DKB-Riders Tour steuert auf das Finish zu. Vom 22. – 25 November geht es in der Münchner Olympiahalle um die Entscheidung in der sechsten und letzten Etappe der Serie im Jahr 2018 und damit auch um die Antwort auf die Frage, wer die Gesamtwertung der DKB-Riders Tour gewinnen kann. Die allerbesten Aussichten hat Christian Ahlmann aus Marl – Rankingspitze nach zwei Etappensiegen und gut gerüstet mit exzellenten Pferden. Die Hand am Lenkrad… …des wertvollen Preises für den Sieg…

Weiterlesen Weiterlesen

WM-Stars in der Olympiahalle – MUNICH INDOORS glänzen in Gold

WM-Stars in der Olympiahalle – MUNICH INDOORS glänzen in Gold

München – Der Samstagabend steht bei den MUNICH INDOORS vom 22. bis 25. November 2018 voll und ganz im Glanze der vergangenen Weltreiterspiele in den USA. Es war wahrlich ein Spätsommermärchen in weiß-blau, denn die beiden bayerischen Amazonen, Simone Blum und Jessica von Bredow-Werndl, brachten zwei Gold- und eine Bronzemedaille mit nach Hause. Für eine Sensation sorgte Blum mit dem Einzel-Gold und Team-Bronze im Sattel ihrer außergewöhnlichen DSP Alice. Ihr Sieg ist in vielerlei Hinsicht historisch: Simone Blum ist seit 24 Jahren die…

Weiterlesen Weiterlesen

Ahlmann, Meyer-Zimmermann, Nielsen – Top-Drei dabei

Ahlmann, Meyer-Zimmermann, Nielsen – Top-Drei dabei

(München) Die Munich Indoors in Bayerns Landeshauptstadt sind vom 22. – 25. November die sechste und damit finale Etappe der DKB-Riders Tour 2018. Die drei Spitzenreiter des aktuellen Rankings sind in der Olympiahalle dabei, wenn es am Samstag und Sonntag zum letzten Mal für dieses Jahr um die Qualifikation und dann am Sonntag um die letzte Wertungsprüfung und damit die Entscheidung geht. Wer wird Rider of the Year 2018: Christian Ahlmann, Janne Friederike Meyer-Zimmermann oder Denis Nielsen? Christian Ahlmann ist…

Weiterlesen Weiterlesen